Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2017 - September


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 205 / 2017
06.09.2017

2013 gab es 171 Fahrräder je 100 Haushalte in Sachsen-Anhalt - Wie viele standen bei Ihnen zuhause? - Teilnehmer und Teilnehmerinnen für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018 gesucht

Die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2013 ergab, dass es in Sachsen-Anhalt in 100 Haushalten insgesamt 171 Fahrräder gab. 2018 sollen deutschlandweit erneut über 80 000 Haushalte befragt werden. Davon sollen allein in Sachsen-Anhalt über 2 600 Haushalte auf freiwilliger Basis Auskünfte über ihre wirtschaftliche Situation, Verbrauchgewohnheiten und Haushaltsausstattung geben.

Aufschreiben heißt die Zauberformel.

Alle Einnahmen und Ausgaben notieren und der Überblick ist da. Wer dafür auch noch einen Zuschuss für die Haushaltskasse (bei Rücksendung aller Erhebungsunterlagen 110 EUR) haben möchte, sollte an der bundesweiten „Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018 (EVS2018)" teilnehmen. Neben den allgemeinen Angaben zu Personen und zum Haushalt sowie zum Geld- und Sachvermögen wird für 3 Monate (1 Quartal) ein Haushaltsbuch geführt. Während der Erhebung werden die Haushalte vom Statistischen Landesamt Sachsen-Anhalt betreut.

Die Ergebnisse der EVS 2018 bilden eine wichtige Basis für verschiedene Berechnungen. Zum Beispiel wird der monatliche Preisindex für die Lebenserhaltung auf der Grundlage eines Warenkorbes ermittelt, der aus den Verbrauchsergebnissen der EVS abgeleitet und alle fünf Jahr angepasst wird.
Ebenso sind die Ergebnisse der EVS für Politik, Wirtschaft sowie auch für interessierte Bürgerinnen und Bürger eine wertvolle und unverzichtbare Informationsquelle.

Für die EVS 2018 werden Haushalte aus allen Bevölkerungsschichten gesucht - Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler, Nichterwerbstätige wie Rentner, Pensionäre, Studenten oder Sozialhilfeempfänger, Singles-Haushalt oder Großfamilien-Haushalt, Haushalte mit sehr niedrigem bzw. sehr hohem Haushaltsnettoeinkommen.

Alle Angaben der Auskunft gebenden Haushalte unterliegen den Vorschriften des Datenschutzes. Sie werden anonym und streng vertraulich behandelt und nur für statistische Zwecke genutzt.

Interessierte Haushalte haben folgende Kontaktmöglichkeiten:

Telefon:            08 00 / 9 34 80 00 (kostenlose Telefonnummer)

Adresse:          Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
                       Dezernat 21
                       Postfach 20 11 56
                       06012 Halle (Saale)

E-Mail:  wirtschaftsrechnungen@stala.mi.sachsen-anhalt.de

Weitere Informationen zur EVS2018 finden Sie unter:

www.statistik.sachsen-anhalt.de  oder  www.evs2018.de 



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de