Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2017 - April


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 83 / 2017
19.04.2017

26 eingetragene Lebenspartnerschaften im Jahr 2016 in Sachsen-Anhalt aufgehoben

Im Jahr 2016 erfolgten in Sachsen-Anhalt 26 Aufhebungen gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften durch richterlichen Beschluss. Das waren 15 mehr als im Vorjahr 2015, in dem 11 solcher Verfahren beendet wurden.

Rund 62 Prozent der Entscheidungen 2016 betrafen männliche Lebenspartnerschaften und 38 Prozent weibliche, somit waren 32 Männer und 20 Frauen betroffen. Im Vorjahr waren an den 11 aufgelösten Lebenspartnerschaften 10 Männer und 12 Frauen beteiligt.

Die Dauer der weiblichen Lebenspartnerschaften betrug im Berichtsjahr zum Zeitpunkt der Aufhebung im Durchschnitt 4,3 und die der männlichen 6,8 Jahre.
Mehr als 10 Jahre lebten 3 männliche Paare vor Beendigung des Aufhebungsverfahrens in einer eingetragenen Partnerschaft. Bei den Frauen wurde zum Zeitpunkt der gerichtlichen Entscheidung keine Dauer der Lebenspartnerschaft über 8 Jahren registriert.
Der durchschnittliche Altersunterschied betrug bei den Frauen 3,2 und bei den Männern 10,3 Jahre.
Alle 2016 vorgenommenen gerichtlichen Aufhebungen fanden zwischen Personen statt, die die deutsche Staatsbürgerschaft besaßen. 

In Sachsen-Anhalt wurde im Jahr 2015 mit 11 aufgehobenen Lebenspartnerschaften knapp 1 Prozent der 1 136 bundesweit beendeten Verfahren durchgeführt, im Jahr 2014 waren es mit 22 knapp 2 Prozent von bundesweit 1 120 Verfahren.



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de