Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2016 - Juli


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 177 / 2016
29.07.2016

11 Lebenspartnerschaften im Jahr 2015 in Sachsen-Anhalt aufgehoben

Im Jahr 2015 wurden im Bundesland Sachsen-Anhalt 11 Lebenspartnerschaften aufgehoben. Das ist eine Verringerung im Vergleich zum Vorjahr, in dem es zu 22 Aufhebungen von eingetragenen Partnerschaften kam.

Insgesamt waren im Jahr 2015, wie auch 2014, mehr Frauen an solchen Aufhebungsverfahren beteiligt. In Zahlen ausgedrückt waren das 12 beteiligte Frauen und 10 beteiligte Männer. Die durchschnittliche Dauer der Lebenspartnerschaft zum Zeitpunkt der Aufhebung im Jahr 2015 betrug 6,4 Jahre. Während die männlichen Lebenspartnerschaften bis zur Aufhebung 8,6 Jahre dauerten, waren es bei den weiblichen nur 4,5 Jahre. Der durchschnittliche Altersunterschied der ehemaligen Lebenspartner lag bei ungefähr 10 Jahren.

Personen des gleichen Geschlechts können eine eingetragene Lebenspartnerschaft begründen. Ähnlich den gerichtlichen Scheidungen der traditionellen Ehe, kommt es immer wieder auch zur Aufhebung von eingetragenen Lebenspartnerschaften. Bei einer Trennung gelten die gleichen Regelungen wie bei einer Ehescheidung. Die Aufhebung erfolgt durch gerichtliche Entscheidung.

Im Jahr 2014 wurden 99 Lebenspartnerschaften begründet, 44 von Männern und 55 von Frauen.

In einer Lebenspartnerschaft lebten am Jahresende 2015 insgesamt 1 119 Personen, davon 579 Männer und 540 Frauen. Bei 26 Personen war der Lebenspartner verstorben und von 174 Personen war die Lebenspartnerschaft aufgehoben.

Bevölkerung 2011 bis 2015 nach Lebenspartnerschaft und Geschlecht

 

Jahr

In Lebenspartnerschaft

lebend

Lebenspartner

verstorben

Lebenspartnerschaft

aufgehoben

insgesamt

männlich

weiblich

insgesamt

männlich

weiblich

insgesamt

männlich

weiblich

Personen

2011

885

470

415

17

6

11

73

32

41

2012

1 014

522

492

18

7

11

95

48

47

2013

1 148

591

557

18

7

11

110

49

61

2014

1 116

576

540

21

10

11

153

66

87

2015

1 119

579

540

26

13

13

174

76

98



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de