Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2014 - November


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 112 / 2014
11.11.2014

Sachsen- Anhalts Industriebetriebe investierten 1,3 Mrd. EUR im Jahr 2013

Im Jahr 2013 investierten die Industriebetriebe in Sachsen-Anhalt 1,35 Mrd. EUR in Maschinen und maschinelle Anlagen sowie Grundstücke. Wie das Statistische Landesamt weiter mitteilt, hat sich die Investitionssumme um 188 Mill. EUR bzw. um 12,2 Prozent im Vergleich zum Jahr 2012 verringert.

Das größte Investitionsvolumen wurde traditionell durch die Betriebe der chemischen Industrie mit 277 Mio EUR realisiert. Die Nahrungs- und Futtermittelindustrie investierte 154 Mio EUR. Die Hersteller von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden folgten mit einem Investitionsvolumen von 132 Mio EUR auf dem dritten Platz. Schlussendlich erreichten auch die Investitionen im Maschinenbau mit 101 Mio EUR einen dreistelligen Millionenwert.

Der Großteil der Investitionen floss mit 1,17 Milliarden EUR in Maschinen und maschinelle Anlagen. Das entsprach einem Anteil von 87 Prozent. Der Rest entfiel auf Grundstücke und Bauten.

 Bezogen auf den Umsatz erreichte die Investitionsquote mit 3,2 ein Allzeittief. Auch die Investitionen je Beschäftigten sanken mit 10 400 EUR auf den niedrigsten Wert seit 1992.

Weiterführende Angaben zum historischen Verlauf des Investitionsverhaltens der Industrie in Sachsen-Anhalt finden sich im Webangebot des Statistischen Landesamtes unter
http://goo.gl/zmiytC



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de