Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2014 - Mai


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 46 / 2014
28.05.2014

Himmlische Männer

Wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt mitteilt, sind fast die Hälfte (49 %) der Sachsen-Anhalter laut Mikrozensusbefragung 2012 männlichen Geschlechts. 

Die meisten Männer, rund 536 000, bevorzugen ein Leben mit Trauschein. Ein Drittel der verheirateten Männer kann sich an ihrem Ehrentag von Frau UND Kind  verwöhnen lassen. 

Als Herren in Einpersonenhaushalten können 214 000 „ihren“ Feiertag völlig „??“ unabhängig genießen. Die Altersgruppe der 25-35jährigen ledigen Männer ist dabei am stärksten besetzt. 

Rund 10 000 (4 %) der insgesamt 238 000 alleinstehenden Männer beweisen sich täglich als alleinerziehende Väter, von denen 76 Prozent aktiv am Berufsleben teilnehmen. 

Die Mehrzahl der berufstätigen Männer in unserem Bundesland sind Arbeiter (43 %) oder Angestellte (39 %), 11 Prozent sind als Selbständige ihr eigener Chef. Den größten Zuspruch findet das Produzierende Gewerbe. Hier haben die Männer mit einem Anteil von 82 Prozent aller Beschäftigten eine echte Dominanz. 

Im Jahresdurchschnitt 2012 bestritten 48 Prozent der männlichen Bevölkerung ihren Lebensunterhalt vor allem aus Erwerbstätigkeit. Ein Viertel lebte vorwiegend von Renten und Pensionen. Aus dem Bezug von öffentlichen Geldern wie Arbeitslosengeld, Leistungen nach Hartz IV bestritten rund 9 Prozent der Herren ihren überwiegenden Lebensunterhalt. Auf die Unterstützung Angehöriger waren 15 Prozent angewiesen.



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de