Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2010 - Juli


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 73 / 2010
02.07.2010

Sachsen-Anhalt im Fußball-WM-Fieber - Ausgewählte statistische Daten - Deutschland : Argentinien

Im Viertelfinale der Fußball-WM werden sich am kommenden Samstag die deutsche Nationalmannschaft und die argentinische Nationalmannschaft gegenüber stehen.

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt lebten am Jahresende 2009 insgesamt 15 Argentinierinnen und 15 Argentinier in Sachsen-Anhalt. Fast die Hälfte ist zwischen 25 und 35 Jahre alt.

An einer Hochschule unseres Landes studieren 8 Argentinierinnen und Argentinier, vor allem Ingenieurwissenschaften sowie Sprach- und Kulturwissenschaften.

Einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung gingen am 30.06.2009 insgesamt 7 Personen mit argentinischer Staatsbürgerschaft nach.

Nach vorläufigen Angaben wurden Waren im Wert von 3,8 Millionen EUR aus Sachsen-Anhalt nach Argentinien ausgeführt. Wichtige Exportgüter waren Kunststoffe, Düngemittel sowie Pharmazeutische Erzeugnisse. Aus Argentinien erhielt Sachsen-Anhalt vor allem Ölkuchen im Wert von 26,8 Millionen EUR.



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de