Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 2005


Seite drucken


Hier sehen Sie alle bisher erschienenen Pressemitteilungen für das Jahr 2005:
22.12.2005Kräftiges Wachstum bei den Gewerbesteuern
22.12.2005Sachsen-Anhalts Industriebetriebe sorgen für reichlich gedeckte Festtagstafeln
21.12.2005Verwendung ausgewählter ozonschichtschädigender und klimawirksamer Stoffe in Sachsen-Anhalt gesunken
21.12.2005Umsatzsteigerung im Verarbeitenden Gewerbe setzt sich weiter fort
21.12.2005Weihnachtszeit 2005 in Zahlen der Verbraucherpreisstatistik
20.12.2005Rinderbestände sinken auf neuen Tiefstand - Schweinebestände weiter deutlich angewachsen
19.12.2005Teuerung in Sachsen-Anhalt im November leicht rückläufig - Preisnachlässe bei Heizöl und Kraftstoffen
14.12.2005Zahl der Studierenden in Sachsen-Anhalt nimmt ab
09.12.2005Investitionsquote im Bauhauptgewerbe wieder gesunken
07.12.2005Steigende Umsätze der Handwerksunternehmen begleitet von Personalabbau
06.12.2005Das Statistische Jahrbuch Sachsen-Anhalt 2005 ist erschienen

30.11.2005Hohe Recyclingquote bei Bauabfällen
24.11.2005Auftragsbestände im Bauhauptgewerbe nehmen weiter ab
23.11.2005Betriebs- und Beschäftigtenzahlen im Ausbaugewerbe weiter rückläufig
23.11.200516 220 Gewerbeanmeldungen und 13 840 Gewerbeabmeldungen von Januar bis September 2005 in Sachsen-Anhalt
22.11.2005Weiterhin weniger Unternehmensinsolvenzen
21.11.2005Deutlich weniger gebrauchte Verpackungen bei privaten Haushalten eingesammelt
21.11.2005Jeder fünfte Sachsen-Anhalter wohnt in einer der drei kreisfreien Städte
18.11.2005Weiterer Anstieg der Privatinsolvenzen
16.11.2005Jeder 3. Sachsen-Anhalter beugte gegen Grippe vor
15.11.20052,7 Milliarden EUR Umsatz in den sachsen-anhaltischen Industriebetrieben im Monat September 2005
09.11.2005Einmannbetriebe im Baugewerbe weiter auf dem Vormarsch
09.11.2005Investitionen für 1,6 Milliarden EUR in den Industriebetrieben Sachsen-Anhalts im Jahr 2004
08.11.2005Neues Krankenhausverzeichnis erschienen
04.11.2005Baugenehmigungszahlen ein Fünftel unter den Vorjahreswerten

28.10.2005Spargelanbau auf über 1 300 Hektar angestiegen
27.10.2005Teuerung in Sachsen-Anhalt im Oktober etwas geringer - Preisanstieg für Heizöl weiter ungebremst
26.10.2005Realsteuer-Hebesätze aller Städte und Gemeinden Deutschlands: Ergebnisse für das Jahr 2004 jetzt auf CD-ROM erhältlich
20.10.2005Die Aufarbeitung von Kunststoffen ist in Sachsen-Anhalt seit 1996 kontinuierlich angestiegen
19.10.2005Neu berechnete Länderergebnisse zur Erwerbstätigkeit 1991 bis 2004
18.10.2005Steigende Inanspruchnahme der Natur durch Zunahme der Siedlungs- und Verkehrsfläche
18.10.2005Zahl der Baugenehmigungen weiter auf Talfahrt
14.10.2005Bevölkerungszuwachs in der Landeshauptstadt Magdeburg
13.10.2005Mehr Zuzüge und weniger Fortzüge in Sachsen-Anhalt
12.10.2005Erste Daten für Unternehmen der Biotechnologie in Sachsen-Anhalt - Halle ist Zentrum der Biotechnologie-Branche des Landes -
07.10.2005Mehr BAföG-Empfänger 2004 in Sachsen-Anhalt
06.10.2005Gute Kartoffelernte im Jahr 2005

30.09.2005Gastgewerbe im bisherigen Jahresverlauf mit geringeren Umsätzen als im Vorjahr
30.09.2005Baupreise - Anstieg im August 2005 gegenüber 2000 um fast zwei Prozent
28.09.2005Teuerungsrate in Sachsen-Anhalt im September bei 2,5 Prozent - Preisanstieg für Kraftstoffe und Heizöl weiter ungebremst
28.09.2005Seit der Wiedervereinigung täglich 76 Personen weniger
27.09.2005Die am häufigsten besetzten Ausbildungsberufe 2004 waren Bürokauffrau und Koch
27.09.2005Sachsen-Anhalts unternehmensnahe Dienstleister erwirtschafteten im Jahr 2003 rund 3,7 Milliarden EUR Umsatz
26.09.2005Bruttoinlandsprodukt in Sachsen-Anhalt im 1. Halbjahr 2005 gestiegen
23.09.2005Sachsen-Anhalts Dienstleistungsunternehmen des Bereichs Verkehr und Nachrichtenübermittlung erwirtschafteten im Jahr 2003 rund 1,5 Milliarden EUR Umsatz
23.09.2005Im Juli 0,4 Prozent mehr Übernachtungen im Reiseverkehr
21.09.2005Seit 2000 sinkt der Modernitätsgrad des Anlagevermögens in Sachsen-Anhalt
16.09.2005Weltkindertag am 20. September
15.09.2005Heiratsboom im Mai
14.09.2005Sachsen-Anhalts Wirtschaft verfügt über ein Anlagevermögen von 168 Mrd. EUR
13.09.2005Krankheiten des Kreislaufsystems waren häufigste Todesursache
09.09.2005Gewerbesteueraufkommen im ersten Halbjahr gesunken
08.09.2005Jahresteuerung in Sachsen-Anhalt im August bei 2,0 Prozent
07.09.2005Zahl der Adoptionen fast gleichbleibend
06.09.2005Weiterer Anstieg der Lebenserwartung
05.09.2005Umsätze der Handwerksunternehmen im 2. Quartal insgesamt stabil
02.09.2005Geburtenrekord - Weihnachtsgeschenk mit Folgen?
02.09.2005Fast 5 500 junge Menschen lebten Ende 2004 nicht in ihren Familien
01.09.2005Sozialhilfeausgaben 2004 gestiegen

31.08.2005Drum prüfe, wer sich ewig bindet ...
31.08.2005Anhaltender Beschäftigtenabbau im Ausbaugewerbe
30.08.2005Zahl der Sozialhilfeempfänger 2004 nochmals gestiegen
29.08.2005Anstieg der erzieherischen Einzelbetreuungen für junge Menschen in Sachsen-Anhalt
29.08.2005Ernteverzögerung durch Niederschläge
26.08.20058 100 junge Menschen erhielten in Sachsen-Anhalt im Jahr 2004 Hilfe durch Erziehungsberatungen
26.08.2005Auftragsbestände im Bauhauptgewerbe sinken langsamer
25.08.2005Sozialpädagogische Familienhilfe für fast 1 000 Familien in Sachsen-Anhalt
25.08.2005Bauhauptgewerbe im ersten Halbjahr weiter im Rückwärtsgang
25.08.2005Sie suchen einen Nebenverdienst?
18.08.2005Jessen größte - Brandhorst kleinste Gemeinde in Sachsen-Anhalt
16.08.2005Die Industrie Sachsen-Anhalts im 1. Halbjahr 2005
16.08.200511 100 Gewerbeanmeldungen und 9 700 Gewerbeabmeldungen in Sachsen-Anhalt
03.08.2005Baugenehmigungszahl sank um ein Viertel unter Vorjahresniveau
02.08.2005Steigende Mobilität der Sachsen-Anhalter

29.07.2005Inflationsrate in Sachsen-Anhalt im Juli bei 1,8 Prozent
29.07.2005246 Zwillinge und 7 Drillinge
28.07.2005Immer mehr Menschen im Alter von 100 und mehr Jahren
27.07.2005Kaufwerte für landwirtschaftliche Grundstücke 2004
27.07.2005Durchschnittliche Getreide- und Rapsernte erwartet
25.07.2005Weniger PKW-Neuzulassungen im 1. Halbjahr 2005
25.07.2005Einzelhandel im Zeitraum Januar bis Mai 2005 im Plus
22.07.2005Bauland in Sachsen-Anhalt durchschnittlich 33 EUR je Quadratmeter
22.07.2005Jeder zweite Wohnungsneubau in Ziegelbauweise
21.07.2005Erste Ergebnisse aus der Bodennutzungshaupterhebung 2005
21.07.2005Zu kalt für Spargel und Erdbeeren
20.07.2005Tiefstand bei Rindern und Schafen, weiteres Anwachsen der Schweinebestände
20.07.2005Sachsen-Anhalter werden älter
19.07.2005Im Jahr 2004 nahmen die Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen leicht zu
19.07.2005Beheizung mittels Wärmepumpe gewinnt an Bedeutung
18.07.2005Mehr Rentner als Kinder und Jugendliche
14.07.2005Fertigstellungen im Nichtwohnbau leicht gestiegen
12.07.2005Winterhalbjahr 2004/2005 war für das Beherbergungswesen Sachsen-Anhalts erfolgreich
07.07.2005Deutlicher Anstieg der Heiratsfreudigkeit
05.07.2005Sachsen-Anhalt: Importe aus der Russischen Förderation und China im Aufwind
04.07.2005Jeder 8. Haushalt bezog in Sachsen-Anhalt Wohngeld
04.07.2005Jeder 33. Einwohner Deutschlands lebt in Sachsen-Anhalt
01.07.2005Püggen hat die wenigsten Einwohner
01.07.2005Zwischen Gieseritz und Wolfen ...

30.06.2005Z wie Zucker
30.06.2005Verbraucherpreise im Juni 1,9 Prozent höher als vor Jahresfrist
29.06.2005Bauleistungspreise gegenüber dem Vorjahr im leichten Aufwärtstrend
29.06.2005Vier von fünf Wohngebäuden sind Ein- und Zweifamilienhäuser
24.06.2005Höchststand erfolgreicher Abschlussprüfungen an den Hochschulen Sachsen-Anhalts
23.06.2005X - Y sind keine unbekannten Größen
23.06.2005Nach 13 Monaten Bauzeit ins eigene Heim
20.06.2005Immer weniger kleine Wohnungen, immer mehr größere Wohnungen
17.06.2005Zahl der Gewerbeanmeldungen in Sachsen-Anhalt leicht rückläufig
17.06.2005Leichter Geburtenanstieg, aber mehr Fortzüge
16.06.2005Anhaltender Beschäftigtenabbau im Ausbaugewerbe
15.06.2005W wie Wasser
15.06.2005Jeder sechste Ausländer ist EU-Bürger
14.06.2005110 050 Beschäftigte in den Industriebetrieben Sachsen-Anhalts
14.06.2005Gestiegene Auftragseingänge im April 2005
13.06.2005Leichter Bevölkerungsrückgang in Sachsen-Anhalt
10.06.2005Die meisten Ausländer sind Vietnamesen
09.06.2005Apothekenumsätze gestiegen
08.06.2005V wie Vampire
07.06.2005Schlechte Zeiten für das Gesundheitsgewerbe
06.06.2005Mehr Einkommensmillionäre in Sachsen-Anhalt
03.06.2005Für 122,9 Millionen EUR mehr Gummi- und Kunststoffwaren hergestellt
02.06.2005Weiterhin positiver Trend im Reiseverkehr
01.06.2005U wie Urlauber
01.06.2005Anbauflächen in Sachsen-Anhalt 2005 - Zuwachs bei Winterweizen und Winterraps

31.05.20054,4 Millionen Liter alkoholfreie Getränke pro Tag
31.05.2005Leichter Anstieg der Verbraucherpreise im Mai 2005
30.05.2005Kindertag - Jeder 7. Sachsen-Anhalter ist jünger als 18 Jahre
30.05.2005Weltnichtrauchertag am 31. Mai
26.05.2005T wie Tabak
26.05.2005Auftragsbestände im Bauhauptgewerbe sinken weiter
24.05.2005Gestiegene Absatzproduktion im Jahr 2004
24.05.2005Bauhauptgewerbe im ersten Quartal weiter auf Talfahrt
23.05.2005Personalabbau im öffentlichen Dienst geht weiter
18.05.2005S wie Süßwaren
18.05.2005Neue Wohnungen sind 118 Quadratmeter groß
12.05.2005Ernährungsgewerbe und Chemie liefern ein Drittel der Landesproduktion
11.05.2005R wie Raps
11.05.2005Am Jahresende weniger Wohnungen im Bau
10.05.2005Neues Rekordjahr beim Wohnungsabbruch
09.05.2005Fast 600 Grundstücksverkäufe
09.05.2005Baugenehmigungszahl im ersten Quartal um ein Drittel geschrumpft
06.05.2005Museen als Besuchermagnet
06.05.2005Blumen zum Muttertag
04.05.2005Q wie Quellwasser
04.05.2005Erneuter Ansturm auf die Standesämter?

29.04.2005Verbraucherpreise im April leicht gesunken
28.04.2005Steigender Umsatz mit Umweltschutzgütern im Jahr 2003
28.04.2005P wie Papier
27.04.200510. Tag der Erneuerbaren Energien am 30. April 2005
25.04.2005Sachsen-Anhalts Wirtschaft erzielte 6,6 Prozent ihrer Umsätze durch Ausfuhren
20.04.2005O wie Obst
19.04.2005Jeder fünfte Wohnungsneubau ohne formale Baugenehmigung
19.04.2005Statistiker befragen Landwirte und Gartenbauer
15.04.2005Genehmigungsvolumen im Nichtwohnbau 2004 leicht gewachsen
14.04.2005N wie Nachtschattengewächs
14.04.2005Rückgang der Zahl der Erwerbstätigen 2003 in den Städten Halle und Magdeburg am stärksten
07.04.20051 341 Gasthörer an Sachsen-Anhalts Hochschulen
06.04.2005M wie Motorräder
06.04.2005Ökologischer Landbau gewinnt weiter an Bedeutung
05.04.2005Schülerinnen und Schüler an berufsbildenden Schulen im Schuljahr 2004/05
05.04.200552 Habilitationen an Sachsen-Anhalts Universitäten
04.04.2005Jede vierte abgefüllte Flasche Wein ist Rotwein
01.04.2005Verbraucherpreise im März 2,0 Prozent höher als im Vorjahr

31.03.2005Sachsen-Anhalts Bruttoinlandsprodukt stieg im Jahr 2004 real um 1,2 Prozent
30.03.2005L wie Lebenserwartung
29.03.2005Über 1 Millionen Tonnen gefährliche Abfälle entsorgt
24.03.2005Bauleistungspreise - Preise steigen im Februar 2005
23.03.2005K wie Kerner
17.03.2005J wie Jugendherbergen
17.03.2005Drei Viertel der Bauaufträge im Land gingen 2004 an Firmen aus Sachsen-Anhalt
15.03.2005Positive Auftragslage in der Industrie zum Jahresbeginn
11.03.2005Landesstudienkolleg betreut über 700 ausländische Studienbewerber
10.03.2005Häfen schlugen 7,0 Millionen Schiffsgüter um
10.03.2005Milchleistung je Kuh von 7.574 Kilogramm - neuer Spitzenwert
09.03.2005I wie Importe
09.03.2005Die Industrie in Mitteldeutschland im Jahr 2004
09.03.2005Zahl der Wohnungsfertigstellungen 2004 erneut gesunken
08.03.2005Leichter Rückgang Erwerbstätigkeit im Jahr 2004
07.03.2005Jeder fünfte Beschäftigte im Ernährungsgewerbe tätig
07.03.2005Konstante Umsätze und weniger Beschäftigte im Handwerk
07.03.2005Frauentag am 8. März
04.03.2005Fleischerzeugung in Sachsen-Anhalt erreichte 2004 neuen Höchststand
03.03.2005Verbraucherpreise im Februar 2,0 Prozent höher als im Vorjahr
02.03.2005Wieder rund 19 000 Schüler weniger in Sachsen-Anhalt
02.03.2005H wie Heimwerker
01.03.2005Spürbar weniger Beschäftigte im Ausbaugewerbe
01.03.2005Sachsen-Anhalts Gastgewerbe 2004 zum Vorjahr relativ ausgeglichen
01.03.2005Einzelhändler in Sachsen-Anhalt im Jahr 2004 - weniger Umsätze und Beschäftigte

28.02.2005Steigende Mobilität der Sachsen-Anhalter
28.02.2005Reserven schmelzen dahin - Rekordtief bei den Bauauftragsbeständen
23.02.2005Rückgang bei Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen im Jahr 2004
23.02.2005G wie Gesang
22.02.2005Rekordanstieg der Insolvenzen im Jahr 2004
22.02.2005Baugenehmigungen 2004 auf neuem Tiefstand
21.02.20052004 Besucherrekord in Sachsen-Anhalt
18.02.2005Umweltschutzinvestitionen in Sachsen-Anhalt weiterhin rückläufig
18.02.200510 Prozent mehr Umsatz und mehr Beschäftigung in der sachsen-anhaltinischen Industrie im Jahr 2004
16.02.2005Sachsen-Anhalt wird älter
16.02.2005F wie Fisch
15.02.2005Personalabbau im Bauhauptgewerbe auch 2004 nicht gestoppt
14.02.2005Entlastung für Auskunftspflichtige im Baugewerbe
14.02.2005321 Lehrernachwuchskräfte im Vorbereitungsdienst
11.02.2005Verbraucherpreisniveau um 1,8 Prozent höher als vor einem Jahr
10.02.2005Gewerbeanmeldungen erreichten Höchststand im Jahr 2004
10.02.2005Fast 2 100 Gymnasiasten wechselten
09.02.2005E wie Ehe
09.02.2005Erwerbstätigkeit bleibt wichtigste Quelle für den Lebensunterhalt
08.02.2005Sachsen-Anhalts Bruttoinlandsprodukt stieg im Jahr 2004 real um 0,9 Prozent
07.02.2005Steter Anstieg der Single-Haushalte
03.02.2005 Das Alphabet in Zahlen - D wie Dienstleistungen
03.02.2005Auch mit Beginn der kalten Jahreszeit mehr Gästeübernachtungen in Sachsen-Anhalt

31.01.2005Teilzeitbeschäftigung steigt weiter
31.01.2005Mehr Paare ohne Trauschein
26.01.2005C wie China
26.01.2005Einpersonenhaushalte nehmen stetig zu
25.01.2005Sinkende Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe
20.01.2005In eigener Sache
20.01.2005Erstmals wieder Anstieg der Erwerbstätigkeit in Sachsen-Anhalt
19.01.2005B wie Bibliotheken
19.01.2005Neue Gemeinschaftsveröffentlichungen
12.01.2005A wie Alleinerziehende
12.01.20051,6 Milliarden EUR Umsatz im Bereich Verkehr und Nachrichtenübermittlung erwirtschaftet
04.01.2005Unternehmensnahe Dienstleistungen für 4,1 Milliarden EUR erwirtschaftet
04.01.2005Außenhandel bis September 2004 gestiegen