Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt Auf einen Blick Daten und Fakten Shop Veröffentlichungen Datenerhebungen Wir über uns Links  
 





Pressemitteilungen 1999 - Dezember


Seite drucken
Januar
April
Juli
Oktober
Februar
Mai
August
November
März
Juni
September
Dezember
PM 153 / 1999
16.12.1999

Preisindex für die Lebenshaltung in Sachsen-Anhalt im November 1999

Nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt stieg der Preisindex für die Lebenshaltung aller privaten Haushalte von Mitte Oktober bis Mitte November 1999 um 0,3 Prozent an und befand sich auf einem Indexstand von 106,6 (Basis: 1995 = 100). Die am Preisindex für die Lebenshaltung in Sachsen-Anhalt gemessenen Verbraucherpreise waren im Oktober 1999 um 0,9 Prozent höher als ein Jahr zuvor.

Die Höhe der Inflationsrate wird zur Zeit maßgeblich durch Teuerungen auf dem Mineralölmarkt bestimmt. Ohne Berücksichtigung der Preisentwicklung von Kraftstoffen (+ 13,1 Prozent) und Heizöl (+ 52,8 Prozent) läge die Teuerungsrate der Gesamtlebenshaltung gegenüber dem Vorjahr lediglich bei 0,4 Prozent. Die Steigerung des Kraftfahrerpreisindex (+ 5,0 Prozent) im gleichen Zeitraum wurde zwar hauptsächlich durch die Verteuerung der Kraftstoffpreise hervorgerufen, jedoch bedingten Preiserhöhungen für Kfz-Versicherungen (+ 7,5 Prozent), Fahrschule und Führerscheingebühr (+ 9,6 Prozent) sowie Anhebungen der Kraftfahrzeugsteuer um 8,7 Prozent die Teuerungen für die Kraftfahrer ebenfalls.

Die Wohnungsnebenkosten stiegen innerhalb des letzten Jahres um drei Prozent. Überdurchschnittlich hoch fiel der Preisanstieg im Bereich der Abwasserentsorgung (+ 9,1 Prozent) aus.

Verbraucherfreundlich gegenüber dem Vorjahr war die Preisentwicklung der Telekommunikationsdienstleistungen (- 11,4 Prozent).

Im Warenbereich Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke stiegen die Preise gegenüber dem Oktober 1999 um durchschnittlich 0,2 Prozent an, zugleich lagen sie jedoch fast zwei Prozent unter dem Vorjahresniveau.



Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


    Pressemitteilung    


Statistisches Landesamt
Merseburger Str. 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345 2318-702
Fax: 0345 2318-913

Internet:
http://www.statistik.
sachsen-anhalt.de
E-Mail:
pressestelle@
stala.mi.sachsen-
anhalt.de