Straßenaufbruch

Unter Straßenaufbruch werden mineralische Stoffe, die hydraulisch, mit Bitumen (oder Teer) gebunden oder ungebunden im Straßenbau verwendet werden, z. B. Asphalt, Beton, Kies, Schotter, Pflaster- und Randsteine usw., zusammengefasst.

Nach oben Fenster schließen