Sozialhilfe

Sozialhilfe ist eine öffentlich-rechtliche Sozialleistung, die im System der sozialen Sicherheit die Funktion des untersten Auffangnetzes innehat.

Zum 01.01.2005 wurde das Bundessozialhilfegesetz (BSHG) durch das Sozialgesetzbuch XII (SGB XII "Sozialhilfe") abgelöst. Die bisherige Arbeitslosenhilfe und die Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb von Einrichtungen für grundsätzlich erwerbsfähige Hilfebedürftige wurden im Zuge der Hartz IV-Gesetzgebung im Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) zusammengefasst.

 

Nach oben Fenster schließen