Reisegebiete

Gliederung nach nichtadministrativen Raumeinheiten, die in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Ministerium des Landes erstellt wurde und sich im Wesentlichen an den Zuständigkeitsbereichen der regionalen Tourismusverbände und an naturräumlichen Gegebenheiten orientiert.

Die aktuelle Zuordnung erfolgte im Juni 2009 rückwirkend zum 01.01.2009.

Nach oben Fenster schließen