Prozessbedingte CO2 - Emissionen

Neben den energiebedingten CO2 - Emissionen durch Verbrennung fossiler Energieträger werden zur Darstellung der Gesamtemissionen von CO2 auch die prozessbedingten CO2 - Emissionen nachgewiesen. Die Betrachtungen beziehen sich ebenfalls auf den fossilen Komplex. Prozessbedingte, klimawirksame CO2 - Emissionen werden bei chemischen Reaktionen bestimmter Produktionsprozesse direkt freigesetzt. In die Berechnungen einbezogen werden folgende, vom Umweltbundesamt als relevant eingestuften Industrieprozesse des Sektors Bergbau und Verarbeitendes Gewerbe: die Herstellung von Hüttenaluminium, Zementklinker, Kalk, Glas, Calciumkarbid, Ammoniak und Soda. Die für die Berechnung notwendigen spezifischen Emissionsfaktoren stellte das Umweltbundesamt zur Verfügung.

Nach oben Fenster schließen