Institutionelle Beratung

Die Erhebung "Institutionelle Beratung" erstreckt sich ausschließlich auf die beendeten Fälle von Erziehungs-, Familien- und Jugend- sowie Suchtberatungen, die als erzieherische Hilfe gemäß § 28 SGB VIII durchgeführt werden und mit öffentlichen Mitteln der Jugendhilfe ganz oder teilweise finanziert werden.

Nach oben Fenster schließen