Bruttoentgeltsumme

Erhebungen im Produzierenden Gewerbe:  Umfasst die Summe der Bruttobezüge (Bar- und Sachbezüge ohne jeden Abzug) der tätigen Personen einschließlich sämtlicher Zuschläge und anderer Leistungen wie z.B. Gratifikationen, Abfindungen gemäß Arbeitsrecht, Arbeitsentgelte und sonstige lohnsteuerpflichtige Zahlungen des Arbeitgebers im Rahmen von Altersteilzeitregelungen, Lohn- und Gehaltsfortzahlung im Krankheitsfall, Zuschüsse des Arbeitgebers zum Krankengeld,  aber ohne Arbeitgeberanteile zur Sozialversicherung. Zu den Gehältern rechnen auch die Bezüge von Gesellschafter(n)/-innen, Vorstandsmitgliedern und anderen leitenden Kräften, soweit sie steuerlich als Einkünfte aus nichtselbständiger Tätigkeit anzusehen sind sowie an Angestellte gezahlte Provisionen / Tantiemen und Vergütungen für Heimarbeiter/-innen.

Nach oben Fenster schließen